Pressemitteilungen

Mehr als ein halbes Jahrtausend

2. Förderphase des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel Der Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel (MWW) startet in seine zwei-te Förderphase. Bereits seit 2013 bündeln das Deutsche Literaturarchiv Marbach, die Klassik Stiftung Weimar und die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel ihre Forschungsaktivitäten. Das... Mehr

"Neue Wege in der Bibliotheksforschung". Zwei digitale Portale machen Angebote

Der Weg zu einem Buch, Aufsatz oder zu einem größeren Forschungsvorhaben wird Wissenschaftler*innen immer mehr über Portale mit digitalen Angeboten von Forschungsbibliotheken erleichtert. Diese bieten in großem Umfang aufgearbeitetes Quellenmaterial zur raschen Weiterverarbeitung an. Aus Projekten des Forschungsverbunds Marbach Weimar... Mehr

MWW-Gastwissenschaftlerin Ulinka Rublack mit Reimar Lüst-Preis 2018 ausgezeichnet

Die Historikerin Ulinka Rublack hat den gemeinsam von der Alexander von Humboldt-Stiftung und der Fritz Thyssen Stiftung vergebenen Reimar Lüst-Preis 2018 erhalten. Ulinka Rublack, Professorin für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit am St John’s College der University of Cambridge, Vereinigtes Königreich, zählt zu den international... Mehr

Fünf Jahre Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel. Forschen in Sammlungen: Ergebnisse und Perspektiven

Vom 17. bis 18. September 2018 findet im Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Hannover, die Tagung Forschen in Sammlungen statt, die Ergebnisse und Perspektiven des seit fünf Jahren bestehenden, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel präsentiert. Vertreter(innen) aus den... Mehr

Die Zeitschrift für digitale Geisteswissenschaften (ZfdG) als Best Practice für Open-Access-Zeitschriften

Die Herausgeberinnen des seit November 2017 im Open Access erscheinenden E-journals MEMO - Medieval and Early Modern Material Culture Online haben sich bei der Konzeption ihres Journals an der ZfdG orientiert, die sich damit als Best Practice im Bereich geisteswissenschaftlicher Open-Access-Zeitschriften weiter etabliert.Ende August dieses... Mehr

World Literature, Intellectual History, Provenance Research: Thomas Mann’s American Library.

Workshop an der University of California, Los Angeles, und in der Villa Aurora, Pacific Palisade Der am 14. und 15. Juni 2018 stattfindende Workshop fragt nach den amerikanischen Teilen der Bibliothek Thomas Manns, also jenen Büchern, die einmal die Bibliothek in Thomas Manns Haus in Pacific Palisades bildeten. Ein Teil dieser Bücher wird... Mehr

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz wird Mitherausgeber der „Zeitschrift für Ideengeschichte“

Die im Rahmen des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel (MWW) gemeinsam mit dem Wissenschaftskolleg zu Berlin im Verlag C.H.Beck herausgegebene „Zeitschrift für Ideengeschichte“  hat beginnend mit der Frühjahrsausgabe 2018 einen weiteren Herausgeber: die Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Das neue Heft erscheint am 15. Februar und... Mehr

"Die Familie. Ein Archiv". Zur Eröffnung der Ausstellung am 21. September spricht Peter von Matt. Pressekonferenz am 20. September um 11 Uhr

Die Familie Enzensberger findet sich auf Wunsch des Fotografen Stefan Moses regelmäßig zu einem »Familienkloß« zusammen: Die Bilder zeigen die Tradition einer berühmten Familie – oder entsteht diese familiäre Wirklichkeit erst durch die Bildpolitik? Die im Rahmen des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel entwickelte Ausstellung ›Die... Mehr

Das Goethe- und Schillerarchiv Weimar - Öffentlicher Abendvortrag

Gabriele Klunkert (Weimar) hält am Mittwoch, den 5. Juli 2017, um 18.00 Uhr im Seminarraum des Meißnerhauses der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel im Rahmen der internationalen Sommerschule des Forschungsverbunds MWW einen Vortrag mit dem Titel „Goethe and Schiller Archive Weimar. From the poet’s laboratory to a modern archive of... Mehr

"Sammeln – Forschen – Wissen" – Kolloquium in Weimar beleuchtet Perspektiven der Erschließung, Erforschung und Vermittlung von Sammlungen

Vom 3. bis 5. Mai findet im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar das von der Bibliothek gemeinsam mit dem Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel ausgerichtete Kolloquium "Sammeln - Forschen - Wissen" statt. Es beleuchtet in zwei Sektionen Perspektiven der Erschließung, Erforschung und Vermittlung von... Mehr